18. Mai 2018

Kritik Harald Eggebrecht

Wiederbelebte Tradition: Der junge Geiger Matthias Well hat Trauermusiken aus verschiedenen Jahrhunderten und Weltgegenden auf einer CD zusammengestellt und präsentiert sie außerordentlich empathisch. Von Harald Eggebrecht […]
5. November 2017

Kritik in der SZ

„Vor der Sinfonie spielte Matthias Well mit der Sinfonietta das bekannte Violinkonzert e-Moll op.64 von Mendelssohn. Und das war großartig. So absolut souverän wie Matthias Well […]
4. November 2017

Funeralissimo in den Klassik Charts!

Nur wenige Wochen nach dem Erscheinen rangiert das Debütalbum von Matthias Well bereits in den offiziellen Klassik-Charts auf Platz 16, die die GfK Entertainment im Auftrag des […]
28. Juni 2017

HAUSBESUCH BEI MATTHIAS WELL

HAUSBESUCH BEI MATTHIAS WELL // DER GEIGER AUS DEM GEYSIR. Seine Eltern lernten sich auf einer Demonstration in Nizza kennen, gezeugt wurde er in den heißen […]
25. Juni 2017
Matthias Well hält seine Geige und lacht

FANNY-MELDELSSOHN-FÖRDERPREIS

FANNY-MELDELSSOHN-FÖRDERPREIS ZUM 3. MAL IN HAMBURG VERGEBEN // Bayerischer Geiger Matthias Well gewinnt den mit 10.000 Euro dotierten Preis sowie eine Debüt-CD-Produktion mit dem Label GENUIN. Der Fanny-Mendelssohn-Förderpreis […]